Impuls

zum Bibeltext in 1.Petrus 5,5

 

Alle miteinander bekleidet euch mit Demut.
1.Petrus 5,5

 

Heute denke ich über Demut nach…

 

Demut

Nichts anderes beschreibt meine Geisteshaltung in diesen Tagen besser als Demut.

Demütig

beuge ich mein Haupt, um das unabwendbare Zeitgeschehen zu akzeptieren.

De-mutivierend

der Gedanke, dass ich nun so viel Zeit habe, aber weder Liebste noch Entspannung finden und aufsuchen kann.

Demütigend

ist die Tatsache, dass Menschen sich in diesen Zeiten Schuld zuweisen.
Wo doch die meisten noch versuchen, diese noch nie dagewesene Situation zu meistern.

Dem Mutigen

in mir sage ich: Zeit für neue Wege, neue Ideen.
Wo Gemeinschaft virtuell neu erfinden?

Dem Mutlosen

in mir höre ich rufen: Zu viel, zu viel.
Das Telefon läuft jeden Tag auf Hochtouren. Aber online ist nur das halbe Leben.
Es fehlt doch was.

Demutshaltung

 

zugeben, zu erkennen, dass Dinge, die vor der Krise wichtig schienen, es nach der Krise nicht mehr sind … Und andersrum.

 

Wie wird Kirche wohl dann aussehen?

 

Bleibt behütet
Irina Wittmaier

 

 

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Mai 2020

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kursinformationen beachten
Kursinformationen beachten